Spielbericht 1. FC Köln vs Rasenballsport Leipzig (1:1)

Vorwort

Die Rasenballer standen vor dem Spiel nach 3 Niederlagen und nur einem Sieg am 5. Spieltag ganz gut unter Druck. Und mit dem 1. FC Köln hatte man es auswärts mit einem Gegner zu tun der unter Neucoach Steffen Baumgart ganz gut in die Saison gestartet ist und mit 7 Punkten in der Tabelle vor den Roten Bullen steht.
Wollte man also die Gemüter etwas beruhigen musste ein Sieg her. Vom Papier her standen die Chancen auch nicht so schlecht, schließlich traf der Vizemeister und CL-Teilnehmer auf den Relegationsteilnehmer der Vorsaison.
Aber nicht mit den Jungs von Steffen Baumgart der gern offensiv und mit viel Leidenschaft spielen lässt. Jetzt hat er mit dem FC Köln auch nominell qualitativ besseres Spielermaterial zur Verfügung als noch in Paderborn. Und das zeigte sich dann auch im Spiel.

(mehr …)

Quo Vadis Mr. Marsch – Vorbericht zum Spiel #KOERBL

Schon so oft gefragt und immer wieder einmal berechtigt. Wie geht’s weiter Coach?

Am 5. Spieltag könnte der Druck auf den Trainer kaum größer sein. 4 Spiele, 3 Niederlagen und nur 1 Spiel gewonnen. Macht summa summarum 3 Punkte. Hinzu kommt die krachende Niederlage im Championsleague Spiel gegen Manchester City (6:3).
Erschwerend kommen die eher unglücklichen Aussagen, dass Bayern und City zu früh kämen. Auch aus der Mannschaft dringt Kritik am Trainer nach draußen. Der Wahrheitsgehalt ist natürlich spekulativ und jeder kann sich darüber seine Meinung bilden.

(mehr …)
Resize text-+=
Mastodon P